Programm in der PDF Version:

Donnerstag 17. Mai 2018

10:30                     Eröffnung des Kolloquiums

10:40
Michal Plavec – Miroslav Pokorný (Nationales technisches Museum Prag)
Die Familie Schicht und die Luftschifffahrt

11:00
Markéta Vladyková (SOA Litoměřice/Staatsbezirksarchiv Leitmeritz)
Kurze Übersicht über die in SOA Litoměřice übernommenen  Schicht/Setuza-Fonds

11:20
Andrea Thubauville (Universität Köln a. R., Studentin)
Inventarisierung des Familienarchivs von Georg Schicht

11:40-12:00        Diskussion

12:00-14:00        Mittagspause

14:00
Marie Macková (Institut für historische Wissenschaften der Universität in Pardubice)
Das primäre Sammeln der Rohstoffe für die Seifenerzeugung in der Firma Schicht

14:20
Ivo Černý (SOA Litoměřice)
Bedeutende Angestellte adeliger Abstammung im Licht der Dokumente des Archivfonds Georg Schicht. Edith Lodgman von Auen, JUDr. Egon Graf Bubna von Litic und Josef Graf Kinský

14:40
Jan Němec (SOA Litoměřice)
Der Schönlinder Maler August Frind als Industrievedutist

15.00-15.20        Diskussion

15.20-15.40        Kaffeepause

15:40
Martin Krsek (Stadtmuseum Ústí n. L.)
Paul Brockhardt als Hofarchitekt der Firma Schicht

16:00
Tomáš Hofer (ZVVZ MACHINERY, Milevsko)
Das Leben und Werk des Ingenieurs Friedrich Schicht

16:20
Jana Hubková(Stadtmuseum Ústí n. L.)
Reisebericht "Eine Weltreise in Dur und Moll“ von Martha Schicht. Eine sehenswerte Nachricht von dem Zustand der Welt zwischen 21. 11. 1931 und 15.4. 1932

 

16:40-17:00 Diskussion

17.00
Václav Houfek – Martin Krsek: Kommentierte Führung durch die Ausstellung der mit der Familie Schicht verbundenen Sammelgegenstände  

19.00 Kultur- und Gesellschaftsprogramm mit Imbiss

Freitag 18. Mai 2018

9:00
Tomáš Okurka (Stadtmuseum Ústí n. L.)
Die Werbestrategien der Firma Schicht

9:20
Peter Mičko – Anton Hruboň (Univerzita M. Bela, Banská Bystrica)
Aktivitäten des Vereins für die Chemie- und Hüttenerzeugung in der Slowakei in den Jahren 1938–1945 

9:40
Petr Rydl (Firma Schicht, G. m. b. H.)
Die Marken der Firma Schicht, ihre Geschichte und Zukunft

10:00
Aleš Brožek (Nordböhmische wissenschaftliche Bibliothek Ústí n. L.)
Die Bewerbung der Lebensmittelerzeugnisse der Firma Schicht in der Presse

10.20-10.40        Diskussion

10.40-11.00        Schluss des Kolloquiums

Das Kolloquium findet im Stadtmuseum Ústí nad Labem, Masarykova 1000/3, 400 01 Ústí nad Labem statt.